Ich kann dich gut riechen

Ich kann dich gut riechen!

Schon im Mutterleib können Ungeborene Gerüche wahrnehmen, jedoch erlernen wir erst im Laufe des Lebens, ob wir bestimmte Gerüche als positiv oder negativ bewerten. Wie wir Gerüche wahrnehmen ist individuell: Was die einen mögen, können die anderen als Gestank wahrnehmen.

Besonders das zwischenmenschliche Leben wird durch Gerüche stark beeinflusst. Nicht umsonst sagen wir: “Ich kann dich gut riechen”, wenn wir unsere Zuneigung zu einer anderen Person zum Ausdruck bringen möchten.

Die Partnerwahl fällt mit dem Geruch des Anderen. Die Chemie zwischen zwei Menschen muss stimmen, und das wortwörtlich! Für die Liebe ist die Körperchemie ein absolutes Muss. Menschen geben Duftstoffe ab, dadurch haben sie den sogenannten Eigengeruch, die Abbauprodukte des Immunsystems sind. Der Duft eines Menschen dringt in unser limbisches System ein, dem Teil unseres Gehirns, das unsere Triebe steuert. Empfinden wir den Duft als angenehm, werden unsere Emotionen angeregt und wir nehmen den anderen Menschen als anziehend wahr.

Also Nase auf bei der Partnersuche! Vielleicht riechen wir den perfekten Partner schon bald.

Fragen? Wir helfen Ihnen gerne!

Telefon: 0431 3058 274
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!